DSCI0147

In den letzten Tagen war hier in Norddeutschland richtiges Aprilwetter – auch wenn der Kalender längst den Mai anzeigt. Und so hat die Badefrau des Skulpturenpaares vor dem alten Juister Warmbad bei meinem letzten Besuch auf der Insel am 14. Mai eine Häkelmütze auf und die von ihr zum Baden begleitete Dame trägt Hut und Kleid in den Juister Farben.

Am Strand sah es schon ganz anders aus: soo viele Strandkörbe kündigen den Sommer an! Es wird nun auch bald Zeit, dass die Sonne kommt, damit sich das Meer ein wenig aufwärmt und wir endlich wieder baden gehen können – wenn auch heute ohne den komfortablen Service einer Badefrau.

Inzwischen wächst bei mir die Neugier, welche Figuren bei meinem nächsten Besuch  wieder in neuem Outfit zu sehen sind. Ich hoffe, der Wechsel zu den Bademoden ist nicht mehr weit: angekündigt ist das warme Wetter bereits. Wer wohl die Juister Figuren immer wieder so schön neu einkleidet? Aber wer der oder die Modeschöpfer sind, bleibt wohl eines der bestgehütetsten Geheimnisse der Insel…